Der richtige Weg

Der richtige Weg

Ein Landsknecht im Zwiespalt, welches denn nun der richtige, der rechte Weg für sein Leben sein soll.

Gustl Hagspiel kehrt vom Kriegszug mit einer schweren Last auf seinem Herzen zurück – hat er doch in der Schlacht unwissentlich einen Schweizer Buben im Alter von 13 Jahren niedergestochen.

Mit dieser Schuld wird Gustl nicht wirklich fertig und gibt sich immer mehr den Lastern des Landsknechtslebens hin.

Eine Wallfahrt und die Begegnung mit einem Landsknechtsbruder bringen ihn zum Nachdenken, welches wohl der richtige Weg ist. Soll er beim Bärenwirt die Schenke putzen? Soll er in kaiserlichen oder französischen Sold gehen? Oder macht das Leben an sich überhaupt noch Sinn?

Soll er weiter seinem Obristen Georg von Frundsberg dienen, der ihm sogar seinen Harnisch zurückgekauft hat?

Nach einer weiteren siegreichen Schlacht als Fähnrich des frundsbergischen Haufens kommen Gustl weiter Zweifel, ob das sein richtiger Weg ist. Als dann der Obrist der Allgäuer Bauern, Walter Bach, auftaucht und mit Gustl spricht, zeigt sich plötzlich ein neuer Weg. Ist das nun der richtige?

Autor: Dr. Reinhard Baumann
Regie: Roland Peter

Stadttheater

PREMIERE:
Sonntag, 18. Juni 2023

18:00 Uhr

Montag, 26. Juni 2023
19:30 Uhr

Mittwoch, 28. Juni 2023
19:30 Uhr

Büro des Festrings

Frundsberg Festring Mindelheim e.V.
"Alte Fronfeste"
Imhofgasse 3
87719 Mindelheim

Kontakt

08261 / 5584
08261 / 738441
info@frundsbergfest.de

Öffnungszeiten Festbüro

Mo. & Di.:  09:00 - 12:30 Uhr
Do.:             14:00 - 17:00 Uhr

Es betreut Sie: Doris Kawan

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben